• 23. Oktober 2021 11:51

FlashCigar

Das Onlinemagazin von ZigarrenZone GmbH

2,742 Mrd. Zigarren und Zigarillos in DE 2020 verkauft

VonVasilij

Mai 3, 2021
FlashCigar Newsletter

Der Verkauf von Zigarren und Zigarillos steigt 2020 leicht an: 2,742 Mrd. Stück gegenüber 2,644 Mrd. Stück in 2019. Quelle: Das Statistische Bundesamt.

Diesen Beitrag hören statt lesen

Falls du keine Zeit oder keine Lust hast zu lesen, dann höre dir diesen Beitrag an:

Stabil, leicht rückläufig, leicht erhöht

Der Geschäftsführer des Bundesverbandes der Zigarrenindustrie (BdZ), Bodo Mehrlein, ordnet die Zahlen der Versteuerungsstatistik für den Nischenmarkt ein: „Grundsätzlich zeigt der traditionelle Markt klassischer Zigarren- und Zigarilloprodukte, seit fünf Jahren einen stabilen bis leicht rückläufigen Trend. In der Coronakrise haben Homeoffice und die Verschiebungen bei den Ausgaben, der Konsumenten wie z.B. auch der Wegfall des Auslandsurlaubes zu einer leicht erhöhten Nachfrage nach Zigarren geführt.“

Zigarren und Zigarillos behaupten sich als Genussartikel
Zigarren und Zigarillos behaupten sich als Genussartikel

Für anspruchsvolle Geniesser

Interessant sind zwei steuerrechtliche Definitionen und die Einführung einer Mindeststeuer. Diese beiden Instrumente haben nämlich dazu geführt, dass sich der Markt seit 2007 mehr als halbiert hat. Seither behaupten sich diese Produkte in der Nische für anspruchsvolle Genießer.

FlashCigar Newsletter

Ressourcen zum Thema

Vasilij

Ich bin Vasilij, Inhaber von Zigarren.Zone Onlinemagazin. "FlashCigar" ist die Onlinezeitschrift von Zigarren.Zone, die mehrmals jährlich erscheint. Alle News erscheinen natürlich auch hier auf der gleichnamigen Website. Abonniere bitte den Newsletter! HAVE A GOOD SMOKE, Vasilij

Kommentar verfassen