FlashCigar erhält eigene Website und erweitert den Dienst mit Kurz-News

FlashCigar, die Onlinezeitschrift von Zigarren.Zone, bekam eine eigene Website. Der deutschsprachige Zigarrenblog Zigarren.Zone bleibt wie gewohnt in seiner hohen Qualität bestehen. „Mit der Website FlashCigar wird eine eigene Markenpräsenz etabliert. Veröffentlicht werden Kurz-News und eine Kolumne über die Zigarrenbranche„, so Vasilij Ratej der Herausgeber von Zigarren.Zone und FlashCigar.

Der Unterschied zwischen Zigarren.Zone und FlashCigar

  • Zigarren.Zone: Zigarren Einzel- und Mehrfach Tastings / Testen von Zigarrenzubehör / Verlosungen / Zigarrenwissen (z.B. Fälschungen kubanischer Zigarren erkennen / Wie man Zigarren lagert / etc. ) / Videos / Monatlicher GenussBrief.
  • FlashCigar: Kurz-News und Kolumne über die Zigarrenbranche (Neuheiten / Personelles in Unternehmen / etc.) / Die beliebte Ausgabe als Onlinezeitschrift mit 5 Ausgaben pro Jahr / Täglicher Newsticker per eMail mit gesammelten Informationen, die auf der Website von FlashCigar in den letzten 24 Stunden veröffentlicht wurden.

FlashCigar bekommt mit dem neuen Auftritt noch viel mehr Dienste für den Leser.

Was ist die Onlinezeitschrift „FlashCigar“?

„Die bekannte Onlinezeitschrift „FlashCigar“ ist eine Publikation in der man wie in einer Printausgabe blättern kann,“ erklärt Vasilij. „Sie bietet dem Leser einen schnellen Überblick über Zigarrenthemen. Möchte er mehr über ein Thema erfahren, klickt er in der Onlinezeitschrift auf das Thema. Dann kommt er auf die Website von FlashCigar zum kompletten Beitrag in die Rubrik „Kolumne“. Die Onlinezeitschrift ist für das Handy und Tablet optimiert. Natürlich lässt sie sich auch auf dem Desktop lesen.“

Folge mir auf Twitter, damit du alle Kurz-Infos von FlashCigar bekommst

Wie das Angebot für die Leser von FlashCigar erweitert wird: Blog, Newsticker, Twitter und Instagram

Bisher: Die Onlinezeitschrift erscheint im Jahr 2019 wie bisher fünf Mal.

Neu und zusätzlich:

  • Unter „Kurz-News“ bekommt der Leser in der dazwischen liegenden Zeit  kurze Infos. Diese sind in der Kurzvariante innerhalb von maximal 1-2 Minuten zu lesen. Diese Kurz-News sind also in der Onlinezeitschrift nicht enthalten.
  • Unter „Kolumne“ bekommt der Leser die Beiträge zu lesen, die in der Onlinezeitschrift als kurzer Anriss zu lesen sind. Das sind Beiträge, die etwas länger sind und mehr als 2 Minuten zum lesen brauchen.
  • Auf Twitter werden zusätzlich Tweets veröffentlicht. Das sind zusätzliche Kurz-News, die im Blog und in der Onlinezeitschrift jedoch nicht erscheinen. Alle übrigen Infos, die auf der Website veröffentlicht werden, erscheinen auch automatisch als Tweet.
  • Auf Instagram werden aktuelle Fotos von Neuheiten, Events und Personen veröffentlicht.
  • Der Newsticker wird per eMail verschickt. Täglicher Newsticker per eMail mit gesammelten Informationen, die auf der Website von FlashCigar in den letzten 24 Stunden veröffentlicht wurden. Den Newsticker kann man im Anschluss dieses Beitrags anfordern.
  • FlashCigar ist auf Facebook nicht präsent, weil es nicht einem schnellen News-Überblick dient.

Warum es eine Aufteilung von FlashCigar und Zigarren.Zone gibt

Zigarren.Zone feiert im Jahr 2019 ihr 5 jähriges Bestehen. FlashCigar kommt ins 4. Jahr. „Ich habe mir diverse Szenarien überlegt, wie ich die beiden beliebten Publikationen weiter entwickeln kann,“ sagt Vasilij. „Es zeichnete sich ab, dass ich zwei unterschiedliche Leserbedürfnisse anspreche. Bei Zigarren.Zone möchten die Leser vor allem Tastingberichte lesen und sich meine Videos anschauen. Sie mögen auch die eher eigenwilligen Fotos, die ich selber schiesse. Des Weiteren möchte er Zigarrenwissen vermittelt bekommen. Zum Beispiel wie man kubanische Zigarrenfälschungen erkennen kann.“

Vasilij weiter: „Bei FlashCigar möchte der Leser vor allem einen schnellen Überblick und News über die Zigarrenbranche bekommen. Da zeichnete es sich Schritt für Schritt ab, dass sich FlashCigar verändern muss. Da es sich um unterschiedliche Leserbedürfnisse handelt, war es für mich ein logischer Schritt, dass FlashCigar deshalb einen eigenständigen Auftritt bekommt.“

Die Entwicklung des Logos und des Layouts

MAPO WERBEAGENTUR entwickelt derzeit das Logo und das neue Layout der Onlinezeitschrift. Wie schon zuvor bei Zigarren.Zone. Ich kann ihn wärmstens empfehlen. Er ist kompetent und kann sich in ein Projekt perfekt einbringen und mitdenken. gg@marketing-potsdam.de

Newsticker von FlashCigar per eMail jetzt anfordern

+ Newsticker +
Kostenloser Newsticker von FlashCigar. Täglich, falls es News aus der Zigarrenbranche gibt.
Wir mögen kein Spam. Deine eMail Adresse wird weder verkauft noch an Drittparteien weitergegeben.

Kommentar verfassen