Das 21. Habanos-Festival beginnt (2019)

  • Havanna feiert in diesem Jahr seinen 500. Geburtstag und
    veranstaltet das 21. Habanos-Festival
  • Zwei unumstrittene Stars: die Marken Trinidad und San Cristóbal de
    la Habana
  • Hoyo de Monterrey präsentiert seine erste Gran Reserva Cosecha 2013 mit ihrer unverwechselbaren Double Coronas Vitola

Havanna, die Hauptstadt Kubas, feiert ihr 500-jähriges Jubiläum und bereitet sich auf die nunmehr 21. Ausgabe des Habanos-Festivals vor. Das größte internationale Event für den besten Tabak der Welt, den Habano, wird vom 18. bis zum 22. Februar stattfinden. Fans dieses einzigartigen Produkts aus allen Teilen der Welt werden an einem Festival teilnehmen, bei dem die Marken San Cristóbal de la Habana, Hoyo de Monterrey und Trinidad im Mittelpunkt stehen.

Es werden Teilnehmer aus mehr als 60 Ländern erwartet. Sie dürfen sich auf ein umfangreiches Programm voller Aktivitäten freuen, die einige Aspekte der Habanos-Kultur beleuchten: Besichtigungen von Plantagen in Vuelta Abajo* in der Region Pinar del Río* sowie Besuche der Fabriken, die für die wichtigsten Neuheiten in diesem Jahr verantwortlich zeichnen. Zu den weiteren Highlights gehören drei Abende mit hervorragender Live-Musik von international bekannten Künstlern, feinste kubanische Gastronomie, Habanos-Proben sowie eine umfangreiche Auswahl an Getränken aus verschiedenen Teilen der Welt.

Die Messe und der Begrüßungsabend markieren den Auftakt des Habanos-Festivals. Die Messe ist der Treffpunkt, an dem sich Fachleute aus der Tabakbranche austauschen, und der Willkommensabend, der in der Antiguo Almacén de la El Tabaco am Hafen von Havanna stattfindet, wird der Marke San Cristobal de la Habana für die 20 Jahre ihres Bestehens Tribut zollen.

Auf dem Programm stehen auch Meisterklassen und Keynote-Vorträge von führenden Experten aus der Welt der Habanos im Rahmen des internationalen Seminars. Die 21. Ausgabe des Habanos-Festivals wird zum zweiten Jahr in Folge die Habanos World Challenge veranstalten.

Der Abend zu Ehren der Hoyo de Monterrey Gran Reserva Double Coronas Cosecha 2013 wird in der El Laguito Reception Hall am Mittwoch, dem 20. Februar, mit einem Cocktail-Dinner abgehalten.

Der Gala-Abend am 22. Februar wird das große Finale des Festivals sein und im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Marke Trinidad stehen. Den Abschluss der Veranstaltung bilden die Hombre Habano Awards und die traditionelle Humidor-Auktion, deren Gesamterlös dem öffentlichen kubanischen Gesundheitswesen zugute kommen.

* Geschützte Herkunftsbezeichnung

Neuheit EL LOCO El Huérfano und für den Händler der Clue

ADVentura mit seinem Macher Marcel Knobel bringt erneut etwas Fantastisches auf den Markt. Der Clue ist, dass die 35er-Box genau umgekehrt ins Regal gestellt werden muss. Dies hat für den Händler den unschätzbaren Vorteil, dass wenn man die Boxen der anderen zwei Formate daneben stellt, kein Platz verschwendet wird. Denn die anderen zwei Kisten passen genau symmetrisch an die 35er-Box. Perfekt mitgedacht bei der Entwicklung der Kisten. Hier geht es zum Mehrfach Tasting >

Das neue Format in der EL LOCO Serie ist die Petit Corona 42×4 mit Namen EL LOCO El huérfano (das Waisenkind). Die Vorgänger heissen La Viuda (die Witwe) und El Viudo (der Witwer). Ich persönlich finde das erneut ein gelungene Marketingidee, denn das „Waisenkind“ passt perfekt in die Linie… Verstehs’te? Und die Zigarre ist klein… Verstehs’te? Sensationell!

Der Blend ist genau der gleiche wie bei den anderen zwei EL LOCO Formaten:

  • Deckblatt: Habano, Mexico
  • Umblatt: Mexico
  • Füller: Mexico und Nicaragua

Das Petit Corona-Format kommt in einer Kiste zu 35 Stk. und kostet CHF 8.50/Stk.

Das „Waisenkind“ ist seit letzter Woche in der Schweiz erhältlich. Deutschland wird sicher folgen.

Flor de Selva – Year of the Pig Limited Edition

Chinese New Year Dienstag, 5. Februar 2019

Wie der Name schon sagt, wird die Zigarre zu Ehren des kommenden Jahrs des Schweins im chinesischen Sternzeichen-Kalender produziert. Für die Zigarre wird ein Habano-Wrapper aus Jamastran, Honduras verwendet. Darunter befindet sich ein Umblatt  aus Jalapa, Nicaragua und der Füller besteht aus einem Blend von Nicaragua und Honduras. Weltweit gibt es nur 900 Kisten. Für die Schweiz haben wir lediglich 20 Kisten erhalten.

weiterlesen

Legendäre INCH Linie Ringmaster in der Schweiz

Ernesto Perez-Carrillo, der “Erfinder” der Big-Ring Zigarren, ist zurück. Er hat eine Ergänzung für die legendäre INCH Linie –Ringmaster. Diese meisterhafte Mischung, die das Auge und den Gaumen fesseln soll, rückt die grosse Tradition der Qualität und Kreativität in den Mittelpunkt, die E.P. Carrillo-Zigarren seit jeher hat.

weiterlesen

Romeo y Julieta Tacos der Edición Limitada 2018 kommen in den Handel 

Habanos schlägt einen Pflock ein –  mit „Taco“ bezeichnet man im Spanischen einen Pflock. Und mit einer Länge von 168 mm und einem großen Ringmaß von 49 kann man wahrlich davon ausgehen, dass Habanos mit diesem neuen Format einen Pflock im Herzen der Aficionados einschlagen wird. Dafür sorgt schon die außerordentlich gelungene Tabakmischung aus feinsten Tabaken der Vuelta Abajo. 

weiterlesen

CONDEGA, eine Geschichte des internationalen Erfolgs

Condega würdigt das schöne gleichnamige Tal in einer der angesehensten nicaraguanischen Regionen, die für ihren großen Tabak bekannt ist. Condega wurde geboren, um das beste Qualitäts-/Preisverhältnis im Premium-Zigarrenmarkt anzubieten, und die Verkaufszahlen zeigen, dass es gelungen ist.

weiterlesen

Neuer Umsatzrekord bei 5TH Avenue – Habanos wachsen weiter

Deutlich zugelegt haben die Absätze und Umsätze mit den Habanos im Geschäftsjahr 2018 im Vertriebsgebiet von 5THAvenue, dem Offiziellen Alleinimporteur von Habanos in Deutschland, Österreich und Polen. Über alle Märkte wuchs die Menge verkaufter Habanos leicht um 1,9%, der Umsatz stieg um beachtliche 9,1% und erreichte damit einen neuen Rekordwert.

weiterlesen